GESETZLICHE KONSOLIDIERUNG

Verkürzen Sie Ihre Produktionsfristen und sichern Sie den Prozess Ihrer gesetzlichen Konsolidierung

Vereinfachen und automatisieren Sie Ihre täglichen Arbeiten

Unsere Anwendungen erlauben Ihnen, Zeit zu gewinnen, indem jede Etappe des Konsolidierungsprozesses vereinfacht wird: Verknüpfung mit den übergeordneten Buchhaltungsinstrumenten, Automatisierung und Kontrolle der Erfassung, Übergang zu Konsolidierungsbuchungen, Generierung der Prüfplakette und Audit der Konsolidierungstransaktionen.

Verknüpfen Sie leicht die Daten aus den übergeordneten Systemen :

  • Import von allen Quelldateitypen (csv, txt, edi)
  • Vorkonfigurierte Korrespondenztabellen (PCG)
  • Einfache Definition von Korrespondenzen
  • Kontrolle der Daten vor dem Import
  • Zoom von den importierten Daten zu den lokalen Konten
Avantages

Vereinfachter Zugang für die Filialen-Teilnehmer
Reduzierung der manuellen Arbeiten
Sicherung der Schnittstellen (Kontrolle der zu importierenden Daten + Audit der Korrespondenzen)

Sichern Sie die Erfassung Ihrer sozialen Daten :

  • Konsistenzkontrollen
  • Online-Hilfe verfügbar für jedes Dokument
  • Möglichkeit der Erstellung von individuellen book XL oder PDF
  • Flüssiges und intuitives Web-Browsing
  • Visualisierung von gruppeninternen Erklärungen in Echtzeit
Avantages

Sofortiger Zugriff für die Teilnehmer
Sicherung der Erfassung
Zeitgewinn in der Freigabe von sozialen Daten
Die vollständige Parametrierung erlaubt die Erstellung einer „schlüsselfertigen“ Konsolidierung

Automatisieren Sie die Konsolidierungstransaktionen :

  • Dynamische Initialisierung der Integrierungsquoten- und Methoden
  • Doppelte Behandlung: französische oder IFRS Normen
  • Zahlreiche automatische Konsolidierungsbuchungen
  • Vollständiger Auditpfad
  • Zahlreiche Simulationsmöglichkeiten (Normen, Quoten, Umfänge)
Avantages

Automatisierung der Buchungen
Vollständige Auditierung vom sozialen zum konsolidierten Zustand
Flexibilität und Anpassungsfähigkeit (Frequenz, Simulationen)

Veröffentlichen und analysieren Sie Ihre konsolidierten Konten

  • Zahlreiche Berichte im Standard-Modus verfügbar
  • Schnelle Erstellung von ad hoc-Analysen im Web
  • Daten-Audit mit einem Klick
  • Excel Add-in einfach und intuitiv
  • Prüfplakette Excel + Word automatisiert und individualisierbar
Avantages

Automatisierung der Veröffentlichung
Sofortiges Audit der konsolidierten Daten
Erstellen und schnelles Verbreiten der personalisierten Analysen
Vereinfachte Verbindung zu den MS Office-Anwendungen (Excel, Word, Power BI)

Bitte Kontaktieren Sie uns

Um weiterzugehen :

Entdecken Sie unsere Zusatzlösungen.
Lease_IFRS16_Contrat-de-location-70x70

LEASE – NORMEN IFRS 16, IAS 17

Vereinfachen Sie Ihre IFRS 16 Transaktion mit einem innovativen Instrument, mit dem Sie alle Mietverträge zentralisieren können und die damit verbundenen automatisierten Anpassungsbuchungen vorzunehmen.

Mehr erfahren
Reporting-consolide-70x70

KONSOLIDIERTES REPORTING

Sichern Sie Ihr konsolidiertes Management-Reporting (Ist-Zustand, Budget, Prognosen). Optimieren Sie jede Etappe Ihres Nutzungszyklus, um sich auf die Steuerung Ihrer Aktivität zu konzentrieren.

Mehr erfahren
Elaboration_budgetaire-70x70

BUDGETERARBEITUNG

Erarbeiten Sie Ihre Budgets auf der Basis von Operationstreibern. Beziehen Sie Ihre Manager in die Definition und Speisung der Modelle (HR, Verkauf, Einkauf, etc.) ein, um das Management-Reporting und das Finanzreporting zu vereinheitlichen.

Mehr erfahren

Häufig gestellte Fragen zur gesetzlichen Konsolidierung

+ - Welche Parametrierungen werden mit Ihrem Instrument angeboten?

Die Anwendung Conso & Report von der Finanzcloud wird mit verschiedenen Parametrierungen geliefert, die es erlauben, sehr schnell einen neuen Reporting- oder Konsolidierungszyklus zu starten. Je nach Bedarf installieren wir die Parametrierung Konsolidierung (Franco/IFRS), die Parametrierung Reporting (Monats-Reporting mit Analyse und Budget) oder die Parametrierung nachhaltige Entwicklung.

Diese Parametrierungen werden durch unsere Abteilung „Normen & Methoden“ freigegeben und an all unsere Kunden weitergegeben.

+ - Welchen Vorteil hat ein spezielles Instrument gegenüber der Excel-Nutzung ?

Ein spezielles Instrument bringt Ihnen die Verlässlichkeit, die ein Excel-Format nicht bieten kann. Die automatischen Kontrollen der Datenkohärenz und die Audit-Pfade garantieren die Relevanz Ihrer Daten. Es erlaubt Ihnen, mit der Implementierung eines Workflows und einer detaillierten Steuerung der Zugangsrechte kollaborativ zu arbeiten. Somit gewinnen Sie garantiert Zeit.

+ - Deckt das Instrument den gesamten Zyklus der Konsolidierung (ab) ?

Die Anwendung Conso & Report begleitet Sie während sämtlicher Etappen Ihres Konsolidierungszyklus:

  1. Speisung und Import der Daten
  2. Gruppeninterne Abstimmung
  3. Lokale und zentrale Umstellung der Buchung
  4. Einführung des Konsolidierungsprozesses

Konsolidierungsbericht: für die Konsolidierungsanalyse und die Berichte für die Erstellung der Konsolidierungsplakette

+ - Was passiert im Falle einer normativen Entwicklung?

Unsere Abteilung Normen & Methoden stellt sicher, dass die Parametrierung mit der Normenentwicklung (CRC99-02, IFRS) übereinstimmt. Die Anreicherungen werden von unseren Steuerberatern freigegeben und automatisch an alle unsere Nutzer weitergeleitet.

+ - Aus welchen Elementen bestehen die konsolidierten Konten?

Die konsolidierten Konten müssen zwangsweise eine konsolidierte Bilanz, eine Ergebnisrechnung, einen Wirtschaftsprüferanhang und einen Gruppengeschäftsbericht beinhalten.

+ - Welche Fragen muss sich ein Unternehmen stellen, wenn es sich ausrüsten möchte ?

  1. Verfügt das Unternehmen über ausreichende interne Kompetenzen, um ein neues System auszuwählen?
  2.  Wird die Gruppenstruktur sich entwickeln?
  3.  Muss die „Steuerungsdimension“ in das Konsolidierungsinstrument miteinbezogen werden?
  4.  Hat die Gruppe Besonderheiten?
  5.  Ist die Gruppe bereit, ihre „historischen“ Prozesse zu verändern?

Finden Sie alle Fragen unter: http://expert-consolidation.com/guide/01-cinq-questions-verite-a-se-poser-avant-de-choisir-un-nouvel-outil-de-consolidation/

+ - Meine Gruppe muss nur gesetzlichen Anforderungen gerecht werden, was sind die wichtigen Kriterien für mich?

  1. Eine perfekte Antwort auf die gesetzlichen Anforderungen, die einen vollständigen Auditpfad für die Wirtschaftsprüfung enthält
  2. Eine Vor-Parametrierung, die Funktionen von Erfassung und von ergonomischen Wiedergaben bietet
  3. Eine einfache Steuerung der gruppeninternen Angleichungsmodalitäten und Zwischenergebniseliminierungen

+ - Meine Gruppen konsolidiert zur Steuerungszwecken, welche Auswahlkriterien sind entscheidend für mich?

  1. Ein Kompromiss auf finanzieller Ebene zwischen einem Standardinstrument und einem individuellen Instrument mit weiterentwickelten Funktionen
  2. Ein flexibles Instrument, um die Entwicklung Ihrer Management-Bedürfnisse zu steuern
  3. Eine schnelle Steuerung der gruppeninternen Angleichungsmodalitäten und Zwischenergebniseliminierungen
  4. Eine Antwort auf die Auslagerungsbedürfnisse Ihrer Gruppe
  5. Ein Instrument, das kollaborative Antwort erlaubt: einfache Nutzung mit einem Workflow und eine Steuerung der parametrierbaren Zugänge
  6. Ein angepasstes Änderungsmanagement bei Ihren Teams

+ - Was ist vorgesehen, wenn sich die Größe meines Unternehmens verändert?

Das Cloud Angebot erlaubt eine maximale Flexibilität. Je nach Wachstum Ihres Unternehmens passt sich die Anzahl der Nutzer und der Filialen an Ihre Bedürfnisse an.

+ - Welche Wiedergabezustände sind in der Standard-Vorparametrierung von Viareport verfügbar?

Ca. 400 Wiedergabezustände sind vorparametriert, um den Anforderungen von Veröffentlichung (CNC- und IFRS-Normen) und Analyse (Analyse pro Einheit, Hauptbücher, Logbücher, Bilanz, etc.) gerecht zu werden.

  • Steuerliche Wiederaufbereitungen und Vereinheitlichungen
  • Aktivierung von Leasingverträgen
  • Neutralisierung der internen Provisionen
  • Eliminierung von internen Wertberichtigungen
  • Neutralisierung von internen Margen auf Vorrat
  • Ausweisung latenter Steuern
  • Eliminierung von gegenseitigen Konten

 

  • Eliminierung von Dividenden und Anteil der Personengesellschaften
  • Rückführung zum historischen Wert
  • Ausweisung von Goodwill
  • Eliminierung von konsolidierten Titeln
  • Aufteilung der Nettoposition
  • Behandlungen nach der Equity-Methode
  • Erarbeitung der Cash-Flow-Tabellen
mattis Donec justo Nullam Donec Aenean eget ut sit Sed